Open E-Books in Bibliotheken

Im neusten Heft des Bibliotheksdienst habe ich für die Kolumne der Zukunftswerkstatt einen Beitrag unter dem Titel „Verzweifelt gesucht – Open E-Books in Bibliotheken“ veröffentlicht. Es freut mich, dass der Artikel unter Open Access publiziert wurde und somit für alle öffentlich zugänglich ist!

Und hier geht es zum Beitrag: 10.1515/bd-2014-0024

Autor: mrudolf

Professor for Library Science at HTW Chur (university of applied sciences), co-editor of Informationspraxis, co-principal investigator of the Horizon Report Library Edition, blogging on library topics - and also on mindful living (in German as Männerherz)

5 Kommentare zu „Open E-Books in Bibliotheken“

  1. Wir an der SuUB Bremen haben einerseits fast 20.000 E-Books über ein klassisches Katalogisat in unseren Katalog integriert. Und per automatisierten Import bieten wir ebenfalls die Titel von gutenberg.org über eben diesen Katalog an. Die Kollegen von der Hochschule Hannover haben die Forschungsberichte der TIB in ihren Katalog integriert (http://blog.bib.hs-hannover.de/2013/12/09/deutsche-forschungsberichte-jetzt-in-unserem-katalog/) – es gibt sie – Open E-Books in Bibliothekskatalogen!

    1. Vielen Dank für die Hinweise! Mich würde noch interessieren, aus welchen Quellen die erwähnten 20’000 E-Books stammen. Und zum Angebot der Forschungsberichte kann ich anmerken, dass natürlich auch die Integration „grauer“ Literatur einen Mehrwert für die Nutzerinnen und Nutzer bietet – wobei die Definition als E-Book in diesem Fall etwas weit gefasst ist. Aber vielleicht ist ja gerade eine solche offene Haltung der Schlüssel zum Erfolg? Wir klären aktuell in einem Projektkurs mit Studierenden an der HTW Chur Fragen zu Inhalten, Quellen, Formaten und Lizenzmodellen im Kontext von open E-Books.

      1. Die Titel sind im Verbundkatalog GBV enthalten und sind ganz unterschiedlich zusammengesetzt. Es sind z.B. Titel von http://oreilly.com/openbook/ dabei und auch Titel von grauer Literatur (Working Papers etc.). Wir nutzen diese Daten nach, wenn wir diese Titel für entsprechend relevant halten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s